Friederike aus Baden-Baden

Baden-Baden-private-Sexkontakte

Ich werfe mal ein Hallo in die Runde und stelle mich kurz vor. Ich  bin die Friederike, aber meine Freunde  nennen mich meist Fritzi. Ich komme aus und lebe in Baden-Baden. Dort könnten wir uns auch in der Baden-Therme zum ersten Date verabreden. Nein, das war ein Spaß, da dort textilfreie Zone ist. Das wäre wohl ein denkbar schlechter Ort zum Kennenlernen, wobei man gleich vor nackten Tatsachen stehen würde.
Aber ich würde es doch bevorzugen sich via Nachrichtensystem etwas auszutauschen und dann ein Treffen in einem Cafe oder einem Park zum Spazierengehen auszumachen  und sich dort von Angesicht zu Angesicht kennenzulernen.

Ich würde mich als quicklebendige Energiebündel bezeichnen. Sowohl superlebenslustig und mindestens ebenso Sexlustig. Nach einer 6monatigen Kurzbeziehung reicht es mir erst einmal mit romantischen Liebesbeziehungen. Also  lebe ich ungebremst meine Sexlust aus. Aber  gerne mit  ebenso aktiven und  nicht dummen Menschen, die mir auch im realen Leben sympathisch auffallen würden.
Wie sagt man so schön, das Auge isst mit. Keine Ahnung wer behauptet hat, dass Frauen nicht auf Optik gehen  würden.  Ich jedenfalls schaue attraktive Männerkörper gerne an und auch Pornos sehe ich mir ab und zu an und mache es mir dann auch selbst.

Aber keine Angst Männer. Da ich auch nicht absolut perfekt bin, erwarte ich das auch nicht von euch. Fast jeder hat etwas besonderes und eine hübsche Seite, aber Betonung liegt auf fast jeder!

Also bevor ich euch noch weiter einen Blumenkohl ans Ohr schwafel, höre ich jetzt lieber auf und freue mich auf Nachrichten und vielleicht spontane nackte handfeste Tatsachen.

Eure liebe Fritzi